Corporate Design für VALEVO

- Die Assoziation klassischer Eleganz

Branchen- und Zielgruppen gemäß hat die Werbeagentur LINKS DER ISAR für das valevo Markenlogo einen hochwertig anmutenden Schriftzug kreiert, der sich an der Formensprache der Englischen Schreibschrift bzw. der Klassizistischen Antiqua orientiert. Die klassisch elegante Grundform bleibt aufgrund ihrer Komplexität offen interpretierbar, ohne dabei an Schlichtheit und Prägnanz zu verlieren. Einerseits stand bei der Entstehung eine schnelle Erfass- und Lesbarkeit im Vordergrund, andererseits eine Form, die Entschlossenheit und Charakterstärke ausstrahlt. Der nebenstehende Claim „Werte entdecken“ definiert die Agenturleistung und betont die angestrebte Wertigkeit der Leistung wie auch der gehandelten Objekte.

Die Logoerstellung erfolgte in Handarbeit und wurde nachträglich digitalisiert, um ein Höchstmaß an Formqualität und Wiedererkennbarkeit in allen Maßstäben gewährleisten zu können.
Wir sind eine auf Online-Marketing spezialisierte Unternehmensberatung: Gerne entwickeln wir das Design Ihrer Kommunikationsmittel.

Die Wirklichkeit erweitert

valevo bietet ein breites Spektrum im Bereich der Immobilienberatung an. Für die visuelle Umsetzung des Leistungsportfolios auf der Agenturwebsite wurde die Fassade eines tatsächlich existierenden Straßenzugs in München mit einem erkennbar virtuellen 3D-Modell kombiniert. Es verdeutlicht zum einen die Leistungen der Agentur, etwa Beratungen im Bereich der Modernisierung und das Offenlegen ungenutzten Potenzials; zum anderen übernimmt es die Funktion eines Symbols für die behutsam und architektonisch kompetent durchgeführte Verbindung von Tradition und Moderne. Die horizontale Navigation am unteren Bildrand repräsentiert den Baugrund sowie das Fundament vertrauensvoller Zusammenarbeit, während das oben rechts schwebende Logo wie ein über der Stadt schwebender Satellit für Überblick und Weitsicht steht.

Bau und Architektur als Vorbild

Die hochwertige, exzellenzorientierte Logoanmutung wurde für die schriftliche Außenkommunikation mit dem Schrifttyp Akzidenz Grotestk im „Thin“-Schnitt kombiniert, um einen angemessenen Kontrast zum Logoschriftzug zu gewährleisten. 
Schriftfarben und Einzelflächen sind in klassischem Schwarz und der Sonderfarbe HKS75 (etwa Oliv mit erahnbarer Goldnote) gehalten. Dieser außergewöhnliche Ton erinnert durch subtil edelmetallisches Leuchten eine erlesene Erscheinung, lässt aber auch Assoziationen mit Erdreich, altem Mauerwerk oder feinen Bauablagerungen zu. Auf Karten und Papieren wird der Claim „Werte entdecken“ eingeprägt. Die Prägung als klassische Veredelungstechnik repräsentiert einerseits die Veredelungsintention des Unternehmens und bestätigt die inhaltliche Aussage: Werte sind nicht immer auf den ersten Blick sichtbar, sondern müssen entdeckt werden.

Kundenhomepage

versenden

Ähnliche Projekte:

Konzeption einer Broschüre für ImmoConcept
Werbemittel Design für invivo-haus