Search Engine Marketing:
10 Schritte des Search Engine Marketing (SEM)

Keywords

1. Passende Keywords sind die Basis

Bevor Ihre Website auf Keywords optimiert wird, steht eine nicht minder anspruchsvolle Aufgabe an: Optimale Keywords sollten definiert werden, die einerseits von Usern tatsächlich genutzt werden, aber andererseits nicht zu stark umkämpft sind. Deswegen beginnt unsere Online Marketingberatung mit einer detaillierten Analyse der Suchstatistiken bei Google.

Landing Pages

2. Nur optimale Landing Pages rufen Interesse hervor

Wenn ein User den Link zu Ihrer Homepage angeklickt hat, entscheidet er in wenigen Sekunden, ob er Ihre Seite näher betrachtet. Die Landing Page, auf der Kunden landen, muss daher optimal auf die Keywords abgestimmt sein. Der Kunde muss auf den ersten Blick erkennen, dass er gefunden hat, wonach er suchte.


Google Adwords

3. Google Adwords und andere Marketingtools optimal nutzen

Google Adwords ermöglicht es, Anzeigen zu schalten, die genau den Internetnutzern angezeigt werden, die entsprechende Suchbegriffe verwenden. Andere Suchmaschinen bieten ähnliche Möglichkeiten. Die Zahl der Interessenten ist bei stark nachgefragten Suchbegriffen hoch, weswegen eine klare Strategie und der professionelle Einsatz eines erfolgreichen Bidding Tools erforderlich sind.

Anzeigen optimieren

4. Die Wirkung der Anzeigen optimieren

Eine Werbeanzeige tatsächlich auf den Bildschirm eines potenziellen Kunden zu bringen, erfordert einigen Aufwand. Daher gehört es zu den wichtigsten Aufgaben im Search Engine Marketing SEM, die Zielgenauigkeit und Wirksamkeit der Anzeigen ständig zu optimieren. Dazu zählen auch A/B-Tests, die den Erfolg mehrerer Varianten messen und somit vergleichbar machen.

 
Conversions

5. Auf die Conversion kommt es an

Der Erfolg Ihrer Website bemisst sich nach den gewonnenen Kunden, nicht nach der Zahl der Besucher. Deswegen ist es wichtig, genau zu wissen, wo und warum einige Besucher Ihrer Website diese wieder vorzeitig verlassen. Direkt auf der Startseite oder vielleicht erst mitten im Bestellprozess? Nur wer die Hürden für potenzielle Neukunden genau identifiziert hat, kann sie auch beseitigen!

Besucherverhalten analysieren

6. Das Besucherverhalten ständig beobachten

Auf kaum etwas reagieren Besucher einer Website allergischer als darauf, nicht zu wissen, wie und wo es weitergeht. Eine klare und übersichtliche Navigation und eine möglichst flache Linkstruktur sind entscheidend für den Erfolg Ihres Internet-Auftritts. Daher analysieren wir im Rahmen unserer Online Marketingberatung genau, wo sich Ihre Besucher wie lange aufhalten.

 
Kaufverhalten analysieren

7. Das Kaufverhalten kann schwanken

Einiges ist in der Online-Welt nicht anders als im klassischen Handel. Die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen schwankt zeitlich entsprechend externer Ursachen. Die Gründe können vielfältig sein. Aktuelle Ereignisse können das Kundenverhalten beeinflussen, oft unterliegt die Nachfrage auch saisonalen Schwankungen. Wichtig ist, darauf schnell zu reagieren.

Search Engine Marketing SEM  und Suchmaschinenoptimierung

8. Search Engine Marketing und SEO gehen Hand in Hand

Suchmaschinenoptimierung ist nach wie vor das zentrale Element des Onlinemarketings. Eine gute Platzierung bei Google und Co muss nicht nur erreicht, sondern auch verteidigt werden. Daher sollten auch die Onlineauftritte Ihrer Mitbewerber ständig im Auge zu behalten werden, damit schnell darauf reagiert werden kann.

 
Google Places

9. Google Places optimal nutzen

Die Konkurrenz schläft nicht – sagt zumindest eine Redensart. Manchmal tut sie es aber doch! Google Places, das noch relativ junge Branchenbuch des Internetgiganten, bietet einiges an Potenzial für den Erfolg Ihres Onlinemarketings. Es ist überraschend, wie viele Unternehmen diese Möglichkeit nicht nutzen!

Suchmaschinenmarketing als Prozess

10. Suchmaschinenmarketing ist ein ständiger Prozess

Nirgends ändern sich die Dinge so schnell wie im Search Engine Marketing SEM. Neue Trends, neue Technologien oder auch einfach neue Regeln bei Google – vieles kann sich von heute auf morgen ändern. Deswegen ist auch unsere Online Marketingberatung ein permanenter Prozess.



Kontakt Jetzt Kontakt aufnehmen







Wir unterstützen die IHK-Initiative Pack ma's digital, um die Wirtschaft in Oberbayern bei der Digitalisierung zu unterstützen und die Zukunft des Standorts zu sichern.